Sie möchten zukünftig meinen Newsletter bestellen?

Newsletter bestellen

Gründungszirkel

Info-Termin, Wirtschaftsförderung Münster
Termin: 18.06.2018, 11 Uhr
Info: Gründungszirkel

Macht Geld glücklich? - Gefühle und Geld
Referent*innen: Klaus Lechtenberg, www.kapitalkonzepte.de/ Astrid Hochbahn
Termin: 20.06.2018, 19 Uhr
Infos: https://www.xing.com/events/176-treffen-xing-ms-geld-glucklich-1890466

Fortbildungen

Mach Dein Ding!
Workshop im Rahmen der DGSF-Jahrestagung 2018
Termin: 21.9.2018, 16-17.30 Uhr
Infos: Mach Dein Ding!
Anmeldung: 
https://dgsf-tagung-2018.de/conference/confs/1?query=mach+dein+ding

Maßnahmenkonzepte in der Sozialen Arbeit

Von der Idee zum Konzept
Termin: 5./6.12.2018

Infos: Maßnahmenkonzepte
Anmeldung: https://www.fh-muenster.de/fb10/termine/weiterbildungskatalog.php?wkid=5763&year=2018




Gute Beratung ist für mich:

wertschätzend

Ein wertschätzender  Blick auf andere ist für mich die Basis jeden Miteinanders und insbesondere von Beratung. Wer ein Problem hat, neigt dazu, die kritischen und schwierigen Aspekte des Lebens zu sehen und sich im Verhältnis dazu hilflos und ohnmächtig zu fühlen. Heilsam ist es, wenn es gelingt, sich und die Welt mit liebevollem Blick zu betrachten. Lösungsmöglichkeiten und eigene Fähigkeiten zur Problembewältigung werden wieder sichtbar.

einfühlsam

Jede „Sachfrage" hat innere Anteile. Wer sich beraten lässt, zeigt sich häufig in seinen verletzlichen Seiten. Zweifel und Krisen nagen am Selbstwert. Mir ist es wichtig, auch diesen Teilen in der Beratung Raum zu geben und liebevoll mit Ängsten, Träumen, Erfahrungen und Gefühlen umzugehen.

lösungs- und ressourcenorientiert

"Wer ein Problem hat, hat eine Lösung." Eigentlich tragen wir die Lösung für unsere Probleme in uns selbst, doch wer kennt das nicht, den Wald vor lauter Bäumen nicht zu sehen. Bei anderen sehen wir klar, doch nicht bei uns selbst. Deshalb brauchen wir manchmal GeburtshelferInnen, um Lösungen zutage zu fördern, das wegzuräumen, was den Blick verstellt, und uns unserer Fähigkeiten und Ressourcen wieder bewusst zu werden.

stimmig

Was nützt Ihnen meine Lösung? Die Frage ist: Was ist Ihre Lösung? Was paßt zu Ihnen? Bei mir gibt es keine Lösung von der Stange. Die Beratung ist ein gemeinsamer Prozess, den für Sie passenden Weg zu finden. 

optimistisch

Arbeitsmarktzahlen oder die neuesten Involvenz-Nachrichten können deprimieren. Ich bin überzeugt davon, daß Menschen optimale Lösungen finden, wenn sie das tun, was sie wollen und was sie am besten können. Dann entfalten sie ihre Fähigkeiten bestmöglich. Und dann haben Sie auch den größten Erfolg. 

mit Leichtigkeit und Freude

Wer es schafft, trotz Problemen seinen Humor zu behalten oder wieder zu finden, hat diese schon halb gelöst. In Beratungen darf geweint werden, es darf aber auch gelacht werden.

kreativ

Wenn wir uns erlauben, Neues auszuprobieren, ungewohnte Wege zu gehen, „Verrücktes" in Erwägung zu ziehen und „Unmögliches" durchzudenken, ist die Lösung nicht mehr weit. Es darf geredet werden, es können Stühle gerückt, Bilder gemalt, Lösungen aufgeschrieben und Dinge ausprobiert werden. Visualisierung hilft, ein neues Bild zu gewinnen. Manche Lösungen finden sich in Bewegung  oder auf dem Pferd. Erlaubt ist, was hilfreich ist. 

wenn Sie möchten - mit meinem Hund MO gemeinsam

Hund Mo

Ich biete Ihnen:

Fachliche Unterstützung
Systemische und andere Methoden

  • Überarbeitung Bewerbungen                                                                  
  • Begleitung bei der Erstellung eines Unternehmenskonzepts                      
  • Hilfe bei Rentabilitätsrechnung,                                                             
    Kapitalbedarfsplan und Liquditätsrechnung                                                
  • Textkritik und -korrektur Ihrer Marketing-Materialien                                
  • Unterstützung bei Gliederung und Textkorrektur Examensarbeiten            
  • Recherche von Fach-Informationen                                                       
  • Vorträge
  • Skulpturen, Aufstellungen, Rollenspiele
  • Arbeit mit Bildern und Collagen
  • Einzel- und Gruppenarbeit
  • Handpuppen, Systembrett